$ DOLLAR/ADA:

EURO/ADA:

UPDATE

Nachrichten

img-Nachrichten

Cardano wird Smart Contract Support auf Testnet Alonzo bereitstellen

Cardano wird Smart Contract Support auf Testnet Alonzo bereitstellen
26/ 7/ 2021

Der Cardano-Entwickler IOHK hat mit der Einführung der Infrastruktur begonnen, um Smart Contracts auf der Blockchain-Plattform einzuführen und sie der Funktionalität seines Konkurrenten Ethereum näher zu bringen.

Heute angekündigt, ist „Alonzo“ – benannt nach dem Mathematiker und Computertheoretiker Alonzo Church – der erste Teil einer Reihe von Updates, die voraussichtlich bis Ende August die volle Funktionalität von Smart Contracts in die Blockchain bringen.

"Der kritischste Entwicklungspfad, Integrationspfad, Koordinationspfad und Community-Pfad sind für die nächsten 90 Tage vorgesehen", sagte Cardano-Gründer und IOHK-CEO Charles Hoskinson in einem Update, das er Anfang dieser Woche veröffentlichte.

Smart Contracts sind ein Schlüsselmerkmal der Entwicklung von Cardano. Sie werden es der Plattform ermöglichen, erstmals Anwendungen für dezentrale Finanzen (DeFi) zu hosten und mit anderen DeFi-Ökosystemen wie Ethereum oder Binance Smart Chain zu konkurrieren.

Ethereum ist in diesem Bereich derzeit mit Abstand führend, aber der Aufstieg des Netzwerks wurde durch hohe Gebühren und langsame Transaktionen behindert. Auch Ethereum befindet sich derzeit in einem großen Upgradeprozess, aber die aktuelle Situation gibt Cardano und anderen konkurrierenden Projekten wie Binance Smart Chain, Solana und Polkadot die Möglichkeit, voranzukommen.

Cardano schreitet langsam aber sicher voran

Seit seiner Gründung im Jahr 2015 zeichnet sich Cardano durch strenge Forschung und akademische Tests aus. Benannt nach den berühmten internationalen Dichtern Byron, Shelley, Goguen, Basho und Voltaire, werden die vielen „Epochen“ der Transformation der Plattform in mehrere Unterphasen und mehrere Testnetzwerke unterteilt.

Anfang dieses Jahres schloss Cardano seine "Shelley" -Phase ab, die Cardano von einer föderierten Blockchain in eine dezentralisierte verwandelte, da die Community zu einem Validator der Blockchain wurde.

Alonzo ist die letzte Phase der "Goguen" -Ära des Netzwerks, die intelligente Verträge hinzufügt. Der Rollout besteht aus drei Phasen: Blau, Weiß und Lila, was zu einer Hard Fork führt, die im August erwartet wird.

Mit jeder Phase planen die Entwickler, mehr Benutzer einzuführen und neue Funktionen hinzuzufügen.

Cardanos Strategie mag von einigen als Stückwerk betrachtet werden, aber es scheint nicht ADA, der nativen Kryptowährung der Plattform, geschadet zu haben. Der Token liegt derzeit auf dem fünften Platz, gemessen an der Größe seiner Marktkapitalisierung, und war in diesem Jahr einer der am schnellsten ansteigenden.

Genommen von :